Das bin ich!

Mein Herrchen hat mich fest im Griff und die Jahre mit spannenden Kursen wie Welpenschule, Rockerkurs oder Dummytraing haben uns zusammengeschweißt. Natürlich haben wir auch Ausstellungen besucht und ich habe Prüfungen abgelegt.



Als mein Frauchen dann krank wurde, hatte mein Herrchen leider nicht mehr so viel Zeit für mein Training und ich habe mich um mein Frauchen gekümmert. Jetzt sind wir beide auch ein ganz tolles Team. Wir haben zusammen beim ASB ein Besuchshundedienst-Seminar belegt und besuchen nun eine KiTa, um Kindern die Angst vor Hunden zu nehmen.

Am allerliebsten habe ich aber meine Menschen um mich und gehe dann mit ihnen spazieren. Vielleicht kann ich dann nebenbei noch in einen Bach oder See hüpfen?